Layer =Bilder oder Anim

Für die deutsche Gemeinschaft : hilfen Sie sich gegenseitig mit TVPaint.
Post Reply
User avatar
Roselle2
Posts: 337
Joined: 22 Nov 2007, 14:50
Location: Deutschland/Barsbüttel
Contact:

Layer =Bilder oder Anim

Post by Roselle2 » 30 Apr 2008, 11:10

Hallo bitte hier eine Frage zu dem anim-Frame- layeraufruf :
1:) TVP Projekt. 1Layer als Anim aufrufen. OK
Am Bildrand (weiße Kante) aufziehen. UPS-- :evil:
Dann ergibt es sofort nur einen Framelayer? :?:
Wenn ich aber das erste Frame welches als Anim Layer aufgerufen wurde, anwähle und erst mit Bild Duplizieren auf 2 Bilder setze,
dann erst am zweiten Bild ,weißen Kante, das Bild aufziehe ,
dann bleibt es ein Anim Layer erhalten. :(
Ist etwas umständlich. Mache ich was falsch? :roll:

2:) Animlayer aus 200 animierte Frames:
In diesem möchte ich bestimmte Frames doubeln.
z.B. das 22 frame auf 10 Frameserweitern.
Nun verliert dieses Stück sein Anim und wird zu bildern.
und wird auch ohne Icons dargestellt. :?:
Leider kann man hier dadurch keinen animbrusch dazu ablegen. :(

Mit welcher Einstellung kann ich im AnimLayer ein Frame Duplizieren um das Anim beizubehalten? Danke , sagt dazu herzlichst roselle2 :)

User avatar
Peter Wassink
Posts: 3534
Joined: 17 Feb 2006, 15:38
Location: Amsterdam (Basse-Lotharingie)
Contact:

Re: Layer =Bilder oder Anim

Post by Peter Wassink » 30 Apr 2008, 13:23

Roselle2 wrote:Hallo bitte hier eine Frage zu dem anim-Frame- layeraufruf :
1:) TVP Projekt. 1Layer als Anim aufrufen. OK
Am Bildrand (weiße Kante) aufziehen. UPS-- :evil:
Dann ergibt es sofort nur einen Framelayer? :?:
Wenn ich aber das erste Frame welches als Anim Layer aufgerufen wurde, anwähle und erst mit Bild Duplizieren auf 2 Bilder setze,
dann erst am zweiten Bild ,weißen Kante, das Bild aufziehe ,
dann bleibt es ein Anim Layer erhalten. :(
Ist etwas umständlich. Mache ich was falsch? :roll:
ich verstehe nicht genau was dein problem ist, konntest du vielleicht ein screenshot zeigen?

Roselle2 wrote: 2:) Animlayer aus 200 animierte Frames:
In diesem möchte ich bestimmte Frames doubeln.
z.B. das 22 frame auf 10 Frameserweitern.
Nun verliert dieses Stück sein Anim und wird zu bildern.
und wird auch ohne Icons dargestellt. :?:
Leider kann man hier dadurch keinen animbrusch dazu ablegen. :(

Mit welcher Einstellung kann ich im AnimLayer ein Frame Duplizieren um das Anim beizubehalten? Danke , sagt dazu herzlichst roselle2 :)
auch hier bin ich nicht ganz sicher was dein problem ist.
jedenfalls ist es bestimmt möglich ein animbrush auf ein ausgezogen exposure zu platzen.
es zieht zwar aus als sei es ein bild, aber es ist ein exposure (das will sagen ein Wiederholung von das 'head' frame) sobald man ein Bearbeitung macht an ein exposure frame (das heist entweder darauf zeichnet oder es 'cleared' oder ein FX applied) wird es ein neues 'head' frame.
wenn men also alle gewunschte 'exposures' selectiert und 'cleared' werden sie leere animations frames.
Peter Wassink - 2D animator
• PC: Win10/64 Home - Xeon Quadcore E5410@2.33Ghz - 12Gb RAM
• laptop: Win10/64 Pro - i7-4600@2.1 GHz - 8Gb RAM

User avatar
Roselle2
Posts: 337
Joined: 22 Nov 2007, 14:50
Location: Deutschland/Barsbüttel
Contact:

Tantalus Fragen Anim- oder Bildlayer

Post by Roselle2 » 07 May 2008, 22:31

Roselle2 wrote:
Hallo bitte hier eine Frage zu dem anim-Frame- layeraufruf :
1 TVP Projekt. 1Layer als Anim aufrufen. OK ...
Am Bildrand (weiße Kante) aufziehen ergibt einen Bilderlayer..
Du sagts: :arrow:
ich verstehe nicht genau was dein problem ist, konntest du vielleicht ein screenshot zeigen? :arrow: Leider nein aber Du hast mich schon verstanden. Ich versuchs noch mal klarer:
Ich Starte einen ANIM Layer.
Bekomme 1leeres Frame.
Ich ziehe das eine (1) Frame an der Weißen kannte auf 20 Frames auf. Jetzt wird aus dem Anim Layer ein Bild- Layer.

HIer will ich aber einen ANIMBRUSH ablegen, dabei erscheint dann auf allen Frames nur 1 und das selbe bild.
Bei jedem Ablagen des Animbrusches sind alle 20 Frames immer das gleiche Bild. ( Also kein Anim) statt 20 Verschiedene exposees habe ich nur eines.
Lösung von mir:
Anim Layer aufrufen .
1 Frame erscheint , das eine Bild mit Bilder Doubeln und 1 FRame erweitern.

Nun habe ich im Anim Layer 2 leere Frames.
Diese kann ich nun beliebig viele Frames aufziehen.Bleibt ANIM
Jetzt kann ich meine 20 Animbrusches mit dem FX oder dem Corser per Hand in die leeren Frames ablegen.
Das aber erscheint mir unlogisch , glaubte etwas falsch zu machen.

Falls Du es diesmal auch nicht verstehen kannst , wegen übersetzen,
werde ich versuchen ein Desktopbild zu machen.

Ich weiß aber noch nicht ,wie ich es hier hinein bekomme und welches Format es sein darf.
Ich sag Danke vilemals herzlichst fürs Kümmern.
Auf der Technick Seite hab ich in versuchtem english Danke bei Emateckie und A1 zu sagen, die zwei haben mir gute Tips zu dem Programmproblem wegen Premiere Pro2 gegeben.
Das Speed Edit gefällt mir am besten und würde auch zu meiner Harddware sehr gut passen .Es sieht so aus, als würden sich damit meine Probleme aufheben. Herzlichen Gruß Deine Roselle2

User avatar
Roselle2
Posts: 337
Joined: 22 Nov 2007, 14:50
Location: Deutschland/Barsbüttel
Contact:

Re: Layer =Bilder oder Anim

Post by Roselle2 » 15 May 2008, 18:01

Hallo nochmal an Tantalus,
wegen des Handlings Animlayer .

Ich habe gelesen, das auch Paul Firlinger ein Problem mit dem Animlayer und dem Scretching hat.
Sicher IST ES WICHTIG; Neue futsher EINZUBRINGEN. ABER,
es war bisher so einfach einen Animlayer aufzurufen und dann das einen Anim-Frame auf Länge aufzuziehen.

Nun muß man erst das erste Animframe Duplizieren, dann erst kann man es Scretchen, aber nur mit interpolation ,
Das ist eben einfach umständlich. Lesson 6 sagt Animator tool und auf das plus Bild zu klicken. ist aber auch umständlich wenn ich 300Frames haben will , nicht nur 1 mehr.

Warum das ein Problem ist , versuche ich schon zu verdeutlichen.
Also, wenn aus dem Animlayer beim Scretschen ein Bilderlayer wird,
dann kann man auf diesem keinen Animbrusch mehr ablegen.!
Denn der erste Pinsel des Animbrusches legt sich auch auf alle anderen BILDER ab! Das ist es, was die User hier irritiert!
Es muß immer ein ANIMLAIER bleiben, immer und nach allen Dubel-, Kopier- oder Scretchings-! Bitte könnt Ihr das nicht wieder so hinbiegen das es klappt? Da sind sicher mehr Dankbar dafür als nur ich.
Ich hoffe das man es nun verstehen kann und ich keinen camtasia Film bauen muß,
Herzlichst Grüßt damit Roselle2
PC:Asus Z87-PRO. W10-64/Prof. 32GB RAM / SSD 5/ Graf: Zotac NVIDIA GTX 970- 4GB, TVPaint.A-Pro 11.6. 64 Bit CPU-Intel i7-4771 Quad Core (2 x 4 Kerne, A- 3,5 GHz). Hier stürzt TV Paint AP-nicht mehr ab!

User avatar
Peter Wassink
Posts: 3534
Joined: 17 Feb 2006, 15:38
Location: Amsterdam (Basse-Lotharingie)
Contact:

Re: Layer =Bilder oder Anim

Post by Peter Wassink » 15 May 2008, 18:32

Roselle du hast sicher etwas falsh verstanden, weil das neue instance systeem hat fast nur vorteilen.
und bietet bestimmt nur mehr statt weniger moeglichkeiten.

hast du den manual hierueber gelesen
zumbeispiel diese seite:
http://www.tvpaint.com/forum/download/f ... &mode=view

ich hab leide im moment nich viel zeit aus fuerlich auf dein problem einzugehen
aber du kannst bestimmt ein animbrush auf ein animlayer platzen genau wie vorher.
um sicher zu sein dass die layer aus individuele frames besteht wie es bevor immer war
kannst du immer den ganzen layer selectieren (doppelt click da unter (den layer bekommt gelb unterstrichen) und dan Clr clicken (toteskopfchen)
es soll dan ein anim layer mit nur 'Head frames' geben.
Peter Wassink - 2D animator
• PC: Win10/64 Home - Xeon Quadcore E5410@2.33Ghz - 12Gb RAM
• laptop: Win10/64 Pro - i7-4600@2.1 GHz - 8Gb RAM

User avatar
Roselle2
Posts: 337
Joined: 22 Nov 2007, 14:50
Location: Deutschland/Barsbüttel
Contact:

Re: Layer =Bilder oder Anim

Post by Roselle2 » 18 May 2008, 11:14

Hallo lieber Tantalus, :?
Vielen dank und es tut mir leid das ich Deine Zeit so strapaziere. :?
Es liegt wohl daran das meinEnglisch so schlecht ist. :oops:
Jedenfalls funktioniert es bei mir nicht so wie es der Workshop , den Du mir gezeigt hast , vorgibt. :cry:
Ich kann einen Animlayer aufziehen.
Dann zeichne ich mein erstes bild.Es ist noch sichtbar.
Nun scretche ich an der weißen Kante des Frames, wie immer, mit wiederholen und interpolieren.
Dann werden alle folgenden Frames "Blind", esist ja die selbe Zeichnung. :roll:

Wenn das weiterhin ein Animlayer sein soll, dann müßte ich nun meinen Animbrusch per Hand einzeln
auf jedem Frame ablegen können. Frame für Frame. Aber, :|

sowie ich den ersten Brush ablege, legt sich dieser sofort in alle für mich nicht sichtbaren(blinden) Frames hinein.

Das soll er aber nicht tun!
Wenn ich umständlich einen zweiten leeren Animlayer eröffne, mit Doppelklick 1 Frame doubeln, dann erst am zweiten Frame mit Doppelklick oder Scretchen den Layer aufziehe, kann ich meinen Animbrush korrekt ablegen.

Dann kann ich diesen auch auf den unteren Anim Layer zusammenrechnen und dann sind wieder alle Bilder sichtbar.

Ich glaub ich mach doch mal einen Film mit Camtasia, damit sichtbar wird, was mich so stört. So ist das Arbeiten für mich jedenfalls sehr umständlich, da es nicht so klappt wie es auf der Tutorial Lesson zu sehen ist.
Sei bitte nicht böse mit mir, ich werd es schon noch irgendwann begreifen was ich falsch mache.
Danke für alles bis dann Herzlichst Roselle2 :?
PC:Asus Z87-PRO. W10-64/Prof. 32GB RAM / SSD 5/ Graf: Zotac NVIDIA GTX 970- 4GB, TVPaint.A-Pro 11.6. 64 Bit CPU-Intel i7-4771 Quad Core (2 x 4 Kerne, A- 3,5 GHz). Hier stürzt TV Paint AP-nicht mehr ab!

User avatar
Roselle2
Posts: 337
Joined: 22 Nov 2007, 14:50
Location: Deutschland/Barsbüttel
Contact:

Re: Layer =Bilder oder Anim

Post by Roselle2 » 11 Sep 2008, 09:27

Ich habe es unteen besser beschrieben,
der Animlayer in TV Paint ist nicht der von Mirage, der war und ist besser zu Händeln! Roselle2
Last edited by Roselle2 on 31 Mar 2009, 10:45, edited 1 time in total.
PC:Asus Z87-PRO. W10-64/Prof. 32GB RAM / SSD 5/ Graf: Zotac NVIDIA GTX 970- 4GB, TVPaint.A-Pro 11.6. 64 Bit CPU-Intel i7-4771 Quad Core (2 x 4 Kerne, A- 3,5 GHz). Hier stürzt TV Paint AP-nicht mehr ab!

User avatar
slowtiger
Posts: 2350
Joined: 08 May 2008, 21:10
Location: berlin, germany
Contact:

Re: Layer =Bilder oder Anim

Post by slowtiger » 11 Sep 2008, 11:12

Neue Ebene Anim: es erscheint 1 einzelnes Bild.
Rechte Kante anfassen und ziehen: es erscheint ein Fenster.
Auswählen: "Leere Bilder hinzufügen" und "Anwenden".
TVP 10.0.18, Mac Pro Quadcore 3 GHz, 16 GB RAM, OS 10.11, QT 7.7.3

User avatar
Roselle2
Posts: 337
Joined: 22 Nov 2007, 14:50
Location: Deutschland/Barsbüttel
Contact:

Re: Layer =Bilder oder Anim

Post by Roselle2 » 20 Sep 2008, 14:32

Hallo Slowtieger,
Du hast mich und mein ANLIEGEN leider nicht verstanden. Tut mir leid, trotzdem danke für "den" mir vertrauten
Arbeitsgang! Nicch leere Bilder sollen angehängt werden sondern das Original soll sich doubeln. :arrow:
Meine Arbeitsweise und mein Wunsch steht bei Tantalus besser kann ichs nicht beschreiben. Auch meine Lösung die umständlich ist.

Durch Eure Antworten hab ich aber eine Lösung gefunden die dann doch schneller geht.

1. Animlayer Anlegen: 2 mal.

i n 1 .- den Kreis malen.
die 2.- ist leer.
Nun beide Animlayer aufziehen.
Den leeren Layer ,der noch keine Knöfpchen unten rechts im Frame hat , mit- alle markieren- und leeren (löschen wählen) . Nun ist das ein echter Animlayer.
Jetzt kann ich den Layer mit dem Kreis mit Merge in den Animlayer hineinrechnen.

In diesem Layer kann ich nun meine Pinselanim Bild für Bild in den Kreis ablegen.
Er legt sich nicht mehr gleich in alle anderen Frames hinein.
Auch diese Lösung ist nicht das gelbe vom Ei , aber ich geb es noch nicht auf ,den Knopf zu finden, mit dem es noch schneller geht!
Roselle2 Diese Antwort war schon sehr gut.:
Frame aufziehen nach Wunschlänge. Layer alle Frames markieren. Das Totenköpchen und alle löschen so hat man einen Animlayer.
Diese war auch supergut: Animlayer aufziehen- Alles markieren und in " Animator Panel "unten bei "Exposure" unter Knopf "S" den Knopf mit den Grünen Punkten wählen. Dann wird es ganz schnell ein Animlayer mit Bildern.
Das Werkzeug hatte ich probiert aber nichts angewählt dadurch konnte sich damit nichts verändern.
Aufziehen und fertig gibt es wohl nicht mehr. Roselle2 Bitte dieses Thema ist erledigt, Danke
PC:Asus Z87-PRO. W10-64/Prof. 32GB RAM / SSD 5/ Graf: Zotac NVIDIA GTX 970- 4GB, TVPaint.A-Pro 11.6. 64 Bit CPU-Intel i7-4771 Quad Core (2 x 4 Kerne, A- 3,5 GHz). Hier stürzt TV Paint AP-nicht mehr ab!

Post Reply